Wuerfel

Digitale Transformation in smart

smart business context services ['speks]

Prozesstransparenz

smart business

Komplette Abläufe intuitiv über Anwendungsgrenzen hinweg abbilden. Etablierte Organisationskonzepte nutzen. mehr...

Smarte Ablage

smart context

Dokumente beliebiger Quellen werden automatisch verwaltet. Nutzer erfassen nur den notwendigen Kontext. mehr...

Datentransparenz

smart service

Überwinden von Datensilos. Transparenter, einheitlicher Zugriff auf alle wichtigen Unternehmensdaten. mehr...

Um was es geht

Vor nicht allzu langer Zeit waren Abläufe in Unternehmen klar und einfach mit Hilfe von Papier strukturiert. Heute sieht die Welt etwas komplizierter aus. Ein Grossteil der Informationen und Dokumente werden in den unterschiedlichsten elektronischen Systemen und Formaten verwaltet und verteilt. Jeder Mitarbeiter, jede Abteilung ist selbst für die korrekte Ablage verantwortlich und verfolgt dabei ganz unterschiedliche Konzepte und Systeme. Oft werden Informationen mühsam von Hand aus einem System in das nächste übertragen. Es fehlt an effektiven Konzepten und Mechanismen, die den Mitarbeiter in dieser Aufgabe entlasten und im gesamten Unternehmen einheitliche Strukturen, Regeln und Abläufe auf nachvollziehbare Weise gewährleisten. Integrationen müssen heute schnell, offen und flexibel realisiert werden können, um der sich so schnell wandelnden IT-Welt Rechnung zu tragen und den Unternehmen wieder den notwendigen Gestaltungsspielraum zurück zu geben.

Der smarte Ansatz

smart-bcs setzt genau hier an, indem

  • Abläufe unabhängig von Systemen und Formaten gestaltet werden können
  • automatisierte Aktionen den Anwender von stupiden Aufgaben entlasten
  • Daten und Dokumente aus unterschiedlich IT-Systemen über eine einheitliche Schicht in den Prozessen und Oberflächen eingebunden und vom Anwender nur noch dort wo notwendig ergänzt werden
  • Regeln bestimmen, wo und wie diese Daten abgelegt und verteilt werden
  • die Prozessbeteiligten Aufgaben zugewisen bekommen, in denen der Kontext in Form von Daten, Dokumenten und Auswahlhilfen eingebunden ist

All dies geschiet mit modernen, schlanken und flexiblen Cloud-Technologien. Customizing erfolgt weitgehend schnell und pragmatisch über Konfiguration statt über aufwändige Entwicklung. Organisationen erhalten so wieder selbst die Kontrolle über Ihre wichtigen Prozesse und verzetteln sich nicht in der Technologie.

Sie fragen sich, wie das geht? Wir zeigen Ihnen dies gerne - telefonisch, per Web-Meeting oder auch Vorort. Vereinbaren Sie am besten gleich ein unverbindliches Gespräch!

Blog / Neuigkeiten

Die digitale Transformation meistern

Wir hören und lesen oft, dass beim Thema Digitalisierung über die „Arbeit der Zukunft“ gesprochen wird. Die enormen Veränderungen in unserer Lebens- und Arbeitswelt finden jedoch bereits jetzt statt u...

Weiterlesen...

Alfresco für den digitalen Alltag pimpen (I)

Prozesse und Anbindung an andere Systeme

Die Herausforderung im täglichen Leben besteht darin, dass Prozesse Kontextdaten und Dokumente berücksichtigen müssen, die in einer Vielzahl von IT-Systemen...

Weiterlesen...